Jobvention - Die Jobbörse vom Personalberater


Support Center - F√ľr alle F√§lle

So inserieren Sie auf Jobvention

Jobadmin - Inserate

Nachdem Sie ein Kontingent erworben haben, k√∂nnen Sie sowohl direkt ein oder mehrere Inserate schalten oder f√ľr ein k√ľnftiges Inserat eine Vorlage inder Vorlagenbibliothek erstellen.

Der Vorgang ist im Wesentlichen bei beiden gleich. Erstellen Sie ezuerst eine Vorlage, wenn Sie diese z.B. f√ľr zwei oder mehr √§hnliche Inserate ben√∂tigen oder zu einem sp√§teren Zeitpunkt nutzen m√∂chten, zum jetzigen Zeitpunkt aber noch kein Inserat aus Ihrem Kontingent nutzen m√∂chten.

Die Inseratelisten

Jobadmin - Inseratelisten

Im Jobadmin by Jobvention existieren f√ľnf Inseratlisten. Neben der Liste f√ľr alle Inserate, haben Sie noch dedizierte Listen f√ľr Ihre Standardinserate, Ihre Premiuminserate sowie Ihre Praktikanteninserate zwecks √úbersichtlichkeit. Au√üerdem haben Sie noch ein Archiv f√ľr bereits abgelaufene Inserate.

In der Inseratliste sehen Sie sowohl den Inserattyp (den Sie anklicken können um das Inserat zu bearbeiten) als auch die von Ihnen aus einer Auswahlliste gewählte Positionsbezeichnung, Ihren eigenen Inserattitel, Ihre eigene Standortbezeichnung sowie den Inserierunsstatus (inseriert von/bis, pausiert bzw. nicht inseriert).

Während Sie aus der Ansicht 'Alle' zwar Ihre Stellenanzeigen bearbeiten können, ist es hier nicht möglich ein neues Inserat anzulegen; dies funktioniert nur in der entsprechenden Liste. Dies dient im Wesentlichen Ihrer Orientierung, denn es kann durchaus sein, dass Sie sowohl Standard- als auch Premiumkontingente besitzen und man kann sich schnell einmal verklicken.

Anlegen eines neuen Inserats

Jobadmin - Neues Inserat

In jeder Inseratkategorie k√∂nnen Sie nur den jeweiligen Inserattyp reservieren. Ein versehentliches Nutzen eines Premiumkontingents f√ľr eine Praktikantenstelle ist somit nicht m√∂glich; dies erkl√§rt einmal mehr, warum wir den Weg der Kontingentbuchung gegangen sind und Sie nicht, wie andere Jobb√∂rsen, direkt Inserate buchen lassen.

Beim Anlegen eines neuen Inserates haben Sie die M√∂glichkeit, den (voraussichtlichen) Titel der Stellenanzeige anzugeben, die Positionsbezeichnung (aus einer Liste von knapp 2000 Berufsbezeichnungen und Ausbildungsberufen), das zu w√§hlende Kontingent sowie den zu verwendenden Standort als Kontaktm√∂glichkeit f√ľr k√ľnftige Bewerber.

Im Standardinserat und im Praktikanteninseratk√∂nnen Sie den Titel sp√§ter √§ndern, nicht aber das verwendete Kontingent, die Positionsbezeichnung oder den Standort. Im Premiuminserat k√∂nnen Sie alle Details (nat√ľrlich mit Ausnahme des Kontingents) zu jeder Zeit anpassen.

Bei der Auswahl des Kontingents ist Folgendes zu beachten: Noch nicht bezahlte und damit noch nicht freigeschaltete Kontingente erscheinen nicht in der Auswahl, denn das Reservieren eines Inserates bedeutet, dass Sie dies sofort veröffentlichen könnten. In der Kontingentauswahl wird neben der Kontingentnummer die Laufzeit des Kontingents (und damit des Inserates) sowie die Anzahl der verbleibenden Inserate angezeigt - Kontingente ohne verbleibende Inserate werden selbstverständlich ebenfalls nicht zur Auswahl gestellt. So können Sie genau auswählen, wie lange das Inserat geschaltet werden wird und ggf. ein Kontingent nachbuchen, wenn eines Ihrer Kontingente zur Neige geht.

Die Auswahl des Standortes erm√∂glicht Ihnen, einen der bereits von Ihnen angelegten Standorte und damit des diesem Standort zugeordneten Ansprechpartners, auszuw√§hlen. Die Zuordnung eines Ansprechpartners zu einem Standort k√∂nnen Sie nat√ľrlich auch in einem Standardinserat vornehmen, da dies unabh√§ngig vom ausgew√§hlten Standort passiert.

Durch Anklicken der Schaltfläche 'Inserat reservieren' wird ein Inserat vom ausgewählten Kontingent abgezogen und das neue Inserat erscheint in der vorher ausgewählten Inserateliste.

Bearbeiten und Veröffentlichen eines Inserats

Jobadmin - Inserat bearbeiten und veröffentlichen

In den Stammdaten eines Inserates können Sie den Titel sowie die Anstellungsart jederzeit abändern. Die Positionsbezeichnung sowie den Unternehmensstandort können Sie lediglich in Premiuminseraten abändern.

In den weiteren Bereichen (Arbeitsorte, Benefits, etc ...) können Sie die Details des Inserates vollständig abändern. Bei Premiuminseraten bekommen Sie drei Ausfahlfelder mit möglichen Arbeitsorten präsentiert, in Standard- und Praktikanteninseraten jeweils nur einen.

Bei den Benefits nehmen wir eine Vorauswahl f√ľr Sie vor. Hier √ľbernehmen wir der Einfachheit halber die Benefits aus Ihrem Unternehmensprofil. Nat√ľrlich k√∂nnen Sie diese pro Inserat jederzeit ab√§ndern.

Die Bereiche Firmenbeschreibung, Hauptaufgaben und Anforderungen bestehen nicht aus einfachen Textfeldern. Hier ermöglichen wir Ihnen die nahezu vollständige Formatierung des Textes.

Im Reiter Information (kleines rundes i) können Sie sich bei jedem Inserat noch einmal ansehen, welchem Kontingent diese Stellenanzeige zugeordnet ist.

Die f√ľnf oberen Schaltfl√§chen

  1. Das Ordnersymbol Hier k√∂nnen Sie eine Vorlage aus dem Vorlagenarchiv ausw√§hlen. Sobald Sie eine Vorlage ausgew√§hlt haben, √ľberschreibt diese die bisherigen Details des Inserates.
  2. Das Zur√ľck-Symbol Sie haben sich verklickt und eine falsche Vorlage gew√§hlt? Sie wollten diese √Ąnderungen hier eigentlich gar nicht machen? Kein Problem! Dr√ľcken Sie einfach diesen Knopf und das Ursprungsinserat, welches in unserer Datenbank gespeichert ist, wird wieder geladen.
  3. Das Upload-Symbol Mit diesem Symbol speichern Sie die √Ąnderungen in unserer Datenbank. Bei der n√§chsten Synchronisation zwischen dem Jobadmin und der Jobvention wird das abge√§nderte Inserat in der Jobb√∂rse zu finden sein. Das Symbol ist ausgegraut und Sie k√∂nnen nicht speichern? Das ist der Fall, wenn Ihr Inserat bereits ver√∂ffentlicht ist - dann m√ľssen Sie das Inserat zuerst Pausieren (siehe Nr. 5)
  4. Die Weltkugel Nachdem Sie das Inserat gespeichert haben, können Sie sich die aktuelle Version als Anzeigenvorschau ansehen; diese Vorschau gibt exakt die Ansicht wider, die ein Bewerber bekommt, wenn er diese Stellenanzeige sucht bwz. betrachtet.
  5. Start bzw. Pause Sie k√∂nnen jedes pausierte bzw. noch nicht angelegte Inserat ver√∂ffentlichen; mit der n√§chsten Synchronisation ist es dann online. Wenn Sie ein Inserat pausieren m√∂chten, entweder um es zu bearbeiten, oder um es tats√§chlich ruhen zu lassen, klicken Sie auf das Pause-Symbol (welches das Start-Symbol ersetzt hat). Dieser Mechanismus dient Ihrer und unserer Sicherheit. Wir m√∂chten vermeiden, dass Sie √Ąnderungen vornehmen und Speichern und damit direkt ver√∂ffentlichen, obwohl Sie das eigentlich gar nicht wollten!

Geschäftsfelder

Recruiting und Active Sourcing
Personalberatung
Organisationsentwicklung
Webbasierte Branchensoftware
Jobbörsen

Kontakt

     
invention GmbH
Hellweg 5-7
44787 Bochum